Spotlight.

Häuser, Wohnungen und Grundstücke schnell und unkompliziert bewerten.

SPOTLIGHT ist einzigartig am österreichischen Markt und vereint ein Jahrzehnt Erfahrung in automatisierter Liegenschaftsbewertung mit einer umfassenden Datensammlung. Dieses technische Know-How hat nun ein UX/UI Konzept bekommen. ovos konnte bei der Ausschreibung als Kreativ-Agentur mit einem durchdachten User-Flow und Design der WebApp überzeugen. Eine Landingpage als Einstiegspunkt rundet die gesamte User-Journey ab.

Kunde
Real(e)value
Jahr
2021
Typ
Web Solutions

Briefing

Anwender*innen ohne speziellem Immobilien Know-how und oft nur wenigen Objektinformationen, sollen durch Grafik, Haptik und Story animiert werden, eine qualitativ sinnvolle Beschreibung der Immobilie zu erfassen um möglichst schnell zu einer Bewertung zu gelangen.

Ein stufenweiser Aufbau mit Zwischenergebnissen und dabei steigender Wertqualität soll darüber hinaus motivieren, durch den schon am Anfang erkennbaren hohen Nutzen, einen Registrierungsprozess zu akzeptieren. 

Neugier und Spieltrieb sollen hierbei weitere zentrale UX Elemente sein.

Herangehensweise

User Journey

Auf dem Weg zu einer guten User Experience wurden im Vorfeld alle Touchpoints entlang der User Journey definiert und dabei diverse „Gain- und Pain-Points“ identifiziert.

Reduktion und Progressive Disclosure

Wir haben uns im ersten Schritt alle Inhalte angesehen und diese von komplexen Einzelinformationen zu sinnvollen Paketen entlang der User Journey gruppiert. Dabei wurden alle überflüssigen Elemente in mehreren Iterationsschleifen entlang des Konzeptions- und Designprozesses aus dem Interface entfernt.

Durch “ Progressive Disclosure“ werden Nutzer*innen schrittweise durch den Prozess begleitet und erhalten immer genau jene Information und Hilfestellung, die sie für die nächste Interaktion benötigen.

Um die Aufmerksamkeit der User*innen im Prozess zu lenken, wurden Farben, Illustrationen und Animationen gezielt minimalistisch eingesetzt. Eine dynamisch berechnete Marktwertschätzung soll motivieren, mehr Daten einzugeben um ein genaueres Ergebnis zu erhalten.

Design mit Zukunftsblick

Die Web-Anwendung zielt auf Wohnobjekte für Privatpersonen ab – sowohl bei Kauf- sowie Verkaufsinteresse. Das UX/UI Design ist gleichermaßen unkompliziert, spielerisch, motivierend und seriös angemutet, mit dem Ziel, sehr schnell zu ersten Ergebnissen mit hoher Qualität zu kommen.

Im Rahmen des Design-Prozesses haben wir auch ein neues Logo gestaltet. Das Interface-Design funktioniert sowohl als eigenständiger Brand und durch das White Label Design System auch für Partner. Eine Dark Mode Variante wurde ebenfalls berücksichtigt. 

White Label Design System
spotlight_ergebnis

Ergebnis

SPOTLIGHT liefert bereits nach wenigen Eingaben eine qualifizierte Schätzung des Marktwerts.

Registrierte Nutzer*innen bekommen durch mehr Eingabemöglichkeiten neben genauerer Schätzung auch zusätzlich Informationen über erst kürzlich abgeschlossene Immobiliengeschäfte in der gewünschten Region. Sie können bis zu 5 Objekte im Dashboard speichern, verwalten und teilen.

Die Marktwert-Berechnung steht zusammen mit allen ausgewerteten Daten sofort nach Abschluss der Dateneingabe zum Download als „Exposé“ (z.B. für Banktermin) zur Verfügung.

Real(e)value unterstützen Kund*innen seit 2009 mit vertikal vollintegrierten, workflow-basierten Tools und Prozesslösungen bei Immobilienbewertung.